T-Rex Mäppchen

Bald geht es los, der Bub ist dann ein Erstklässler. Die Schulsachen sind so gut wie vorbereitet. Letzten Kleinigkeiten müssen noch fertig gemacht werden. Der Schulranzen ist schon lange gekauft und wird fast täglich bewundert, aber eben noch nicht benutzt. Natürlich kann er es kaum erwarten und seit dem Schnuppertag in der Schule ist er richtig „heiß“ drauf. Für besagten Schnuppertag bekam er ein Mäppchen von mir genäht, natürlich passend für unseren Dinofan.

Zeuxl T-Rex Mäppchen
T-Rex Mäppchen

Dafür wollte ich einen der Maskendrucke von Lillestoff verwenden, die ich nicht für den eigentlichen Zweck opfern wollte. So lagern noch einige schöne Stücke im Stoffschrank. Die Stoffstücke sind mit so schönen Motiven bedruckt und viel zu schade um nicht genutzt zu werden. Ich entschied mich wieder für das Freebookschnittmuster WiePippA von wie.bke.o, das ich auch schon für diese Mäppchen (hier) genutzt hatte.

Zum T-Rex kombinierte ich meinen letzten Schnipsel vom tollen, curryfarbenen Kunstleder, das ich schon für mehrere Taschen (hier und hier) verwendete. Dazu noch einen grauen Reißverschluss und einen beschichteten Baumwollstoff für innen. So kann das Mäppchen auch mal feucht ausgewischt werden.

Für seinen Schulalltag wird er dieses Mäppchen zwar eher nicht brauchen, aber auch Zuhause hat sich schon eine sinnvolle Verwendung dafür gefunden. Das T-Rex Mäppchen ist nun die Heimat seiner besonderen Stifte.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …