Reste-Robi

Bei allen Nähprojekten bleiben bekannter Weise Reste übrig und oft sind sie gar nicht mal so klein. Manchmal lässt sich daraus noch ein Geschenk in einer kleinen Größe, eine Mütze oder ein Halstuch nähen. Besonders bei sehr schönen Designs oder Stoffen mit toller Haptik freue ich mich, wenn ich den Stoff nahezu komplett aufbrauchen kann. Dieser kuschelweiche French Terry in Blautönen ist so ein Stoff.

Zeuxl Reste-Robi
Reste-Roboi

Es muss wohl so etwa drei Jahre her sein, dass ich dem Buben daraus eine Hose genäht hatte. Sie wurde viel und gerne getragen (hier), nur leider nie solo fotografiert. Der Stoff sieht vielleicht nicht besonders spektakulär aus, ist aber so schön kuschelig und behält seine Farbe und Qualität auch nach vielem Tragen und Waschen. Jetzt wollte ich den beiden Reststücken eine Chance geben. Mit der neuen Stickdatei von Fadenspiel – Stick- und Plotterdateien mit Herz, die ich probesticken durfte, bestickt sollte daraus ein Geschenk werden.

Dann entdeckte unser Bub den Roboter auf dem einen, relativ kleinen Stück Stoff und wollte ihn unbedingt für sich selbst haben. Ein Roboterpulli sollte daraus werden. Okay… Allzu klein dürfen Reststücke nicht sein um bei Größe 128 noch verwendet werden zu können. Also probierte ich es mit dem Schnitt Tüddelshirt Kai von Mein Lausbubschnittmuster, da hat das Vorderteil schon so praktische Teilungen und das größere Stück Stoff reichte sogar noch für das Rückteil!

Um das Vorderteil zusammen zu puzzeln „musste“ ich noch ein klein wenig Stoff dazu kaufen, da im Stoffschrank leider so gar nix passendes zu finden war ;-)

Den dunkelblauen Waffeljersey entdeckte ich im Stoffladen vor Ort. Waffeljersey finde ich gerade total gut. Durch die Struktur des Stoffes überhaupt nicht langweilig und doch unifarben. Für den aufgestickten Roboter und die Fakepaspel verwendete ich ebenso Stoffreste aus meinem Fundus.

Ein weiterer Bestandteil der neuen Stickdatei von Fadenspiel – Stick- und Plotterdateien mit Herz sind die Zahnräder. Ich stickte sie auf Kunstleder und nähte sie erst dann auf den Pulli, so konnte ich noch rumprobieren wo sie mir am besten gefallen.

Den Roboter gibt es natürlich in verschiedenen Formaten und Größen. Zudem beinhaltet die Datei auch noch einen passenden Schriftzug. Ein tolles Set für Roboter-Freunde, das auch bei unserem Schulkind gut ankommt.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …