Einmal im Jahr König oder Königin sein

Gerade für Kinder ist der Geburtstag ein so besonderer Tag. Einmal im Mittelpunkt stehen, die Hauptperson sein, sich wie ein König fühlen. Es wird so lange darauf hin gefiebert und oft gleich mehrmals gefeiert. Mit der Familie, den Freunden und dann noch im Kindergarten. Genau dafür nähte ich eine Geburtstagskrone.

Zeuxl Wimpelkrone
Wimpelkrone

Kürzlich hatte ich schon einmal eine Geburtstagskrone (hier) genäht und verschenkt. So verwendete ich auch diesmal wieder den Schnitt vom BERNINA Blog. Ich versuchte relativ neutrale Stoffe zu verwenden, da die Krone für Mädchen und Jungs im Alter von 3 bis 6 Jahren passen sollte. Der Wimpelstoff passt perfekt zum Geburtstag finde ich und Punkte gehen sowieso immer.

Bei meiner ersten Krone befestigte ich die Zahlen mit Snaps, diesmal probierte ich es mit Klett. Ich fand es etwas weniger aufwendig, als beim letzten Mal. Ich werde sehen wie sie den Alltagstest bestehen wird.

Die Zahlen sind farblich identisch. Die Zahlendatei ist aus meiner Maschine und der Kreis ist eine Blankodatei, wobei ich gerade nicht mehr weiß woher.

Zum Verschließen der Krone verwendete ich diesmal eine Gummikordel, die ich extra für die Maskennäherei (welche bei mit sehr minimal ausgefallen ist) bestellt und daher noch übrig hatte.

Ich hoffe, die Kinder tragen die Krone an ihrem Ehrentag gerne und sie hält der „Belastung“ über das Kindergartenjahr hinweg stand.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …