Eine Runde Autos spielen

Gerne erinnere ich mich an meine eigenen Spielzeugautos zurück, so viel hatte ich damit gespielt. Nun, viele Jahre später ist es unser Bub, der seine Autos liebt. Daher hatte ich schon 2018 für ihn (hier) einen Autospielteppich genäht. Er wurde oft genutzt. Sogar jetzt wird er ab und an noch aus dem Regal geholt. Diese Liebe mit Autos oder Fahrzeugen im Allgemeinen zu spielen teilen viele Kinder mit ihm.

Zeuxl Autoteppich rund
Eine Runde Autos spielen

Als ich dieses Panel für den Autospielteppich bei Lillestoff sah, wusste ich, dass ich es zum zweiten Geburtstag eines kleinen Mannes verschenken möchte. Mit so einem Teppich können gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden.

Zunächst kennzeichnet der Teppich den Spielbereich für´s Kind. Die Chancen, dass der übrige Raum weitestgehend autofrei bleibt, stehen gut. Es macht den Kindern auch gleich viel mehr Spaß die Autos auf den Straßen rum zu schieben, an den Zebrastreifen zu halten und vor den Häuschen zu parken.

Den Autospielteppich bebügelte ich auf der Rückseite des Motivstoffs mit Vlies. So liegt er gut am Boden, verrutscht nicht so leicht und hat noch eine leichte isolierende Wirkung. Beim Spielen sitzt das Kind zumindest teilweise auf dem Teppich und nicht komplett auf dem kalten Fußboden. Das Vlies und den Motivstoff verband ich noch zusätzlich indem ich die Straßenränder nachnähte.

Für die Rückseite, Außenseite oder Unterseite (wie auch immer die korrekte Bezeichnung ist) verwendete ich beschichtete Baumwolle. Dadurch ist der Teppich nicht so sehr empfindlich was Verschmutzungen angeht. Ohne Probleme kann so der Spielteppich auch draußen im Garten oder auf der Terrasse genutzt werden.

Zeuxl Autoteppich rund
hinten abwischbar

Der äußere Rand des Panels ist so konzipiert, dass daraus ein Tunnel genäht werden kann, was ich auch genauso gemacht hab. Ich brachte zwei Ösen an und zog eine Kordel durch. Damit kann der Teppich zu einem Sack und die Autos gleich mit eingepackt werden und alles ist beisammen. So kann der Teppich mit den Autos gleich mit auf Reisen gehen.

Auf dem Panel war nicht nur der runde Spieleteppich aufgedruckt, sondern auch Fahrzeuge. Eines davon nutzte ich um die Enden der Kordeln zu fixieren. So werden sie nicht versehentlich in den Tunnel gezogen und dekorativ ist es noch dazu.

Falls der Spielteppich nicht zum Spiel mit Autos genutzt wird kann ich mir auch noch andere Einsatzbereiche vorstellen. Beispielweise könnte er als kleiner Teppich im Kinderzimmer liegen oder ihn als kleine Minipicknickdecke zu nutzen wäre denkbar.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …