Die Henne-Ei-Frage

Was ist zuerst da, der Stoff oder der Schnitt für ein Projekt? Ganz ehrlich, bei mir ist das mal so rum und auch mal anders rum. Bei Bekleidungsstoffen und auch bei Stoffe, die ich für Taschen kaufe, habe ich der Regel schon eine Vorstellung, was daraus werden könnte. Gefällt mir ein Schnitt, ist das genauso. Allerdings passiert es öfter, dass ich mich dann doch für eine andere Stoff-Schnitt-Kombination entscheide, oder dass Stoffe und auch Schnitte etwas länger auf ihren Einsatz warten. Das Praktische daran, so habe ich immer ein gut gefülltes Lager. Stoffe und Schnitte sind ausreichend vorhanden.

Zeuxl FoldOver in Blau
FoldOver in Blau

Bei diesem Projekt hatte beides schon länger auf seinen Einsatz gewartet. Den FoldOver Schnitt von Hansedelli hatte ich bereits eine Weile auf der Festplatte und auch die Stoffe lagen bereit. So konnte ich schnell starten und dem Wunsch nach einem kleinen Rucksack nachkommen, auch wenn ich keine typischen Rucksackschnittmuster in meinem Repertoire habe. Was daran liegt, dass ich einfach kein Rucksackträger bin.

Zeuxl FoldOver in Blau
eine Umhängetasche mit Rucksackfunktion

Gewünscht war eine Alternative zur herkömmlichen Wickeltasche. Sozusagen eine „Wickeltasche light“. Wenn mal nicht so viel mit muss. Für viel Platzbedarf hatte ich ja schon eine Wickeltasche (hier) genäht, die inzwischen auch für das zweite Kind genutzt wird. Aber klar, bei zwei Kindern, die getragen und an der Hand gehalten werden müssen, kann eine Tasche am Rücken manchmal praktischer sein.

Zeuxl FoldOver in Blau
entweder so

Die FoldOver ist eine Umhängetasche, die auch als Rucksack getragen werden kann, wenn sie nicht zu voll beladen ist. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten, den Träger zu befestigen. Entweder wird die Aufhängung in der Mitte Oben genutzt, oder das Gurtband wird unten an der Tasche langgeführt. Was angenehmer zu tragen ist, wird sich im Praxistest zeigen.

Zeuxl FoldOver in Blau
oder so

Unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten bieten unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Sicher kann die FoldOver mit ihren Aufhängungen auch am Kinderwagen befestigt werden. Falls die FoldOver nicht als Tasche / Rucksack im eigentlichen Sinn genutzt wird, kann ich sie mir außerdem gut als Autotasche, an der Rückenlehne befestigt, vorstellen.

Bei diesem Projekt entschied ich mich, erst mal ein „Probeexemplar“ zu nähen. Warum? Weil ich mir mit der Stoffwahl nicht sicher war. Der Bereich, der später umgefaltet ist, darf nicht zu steif auch nicht zu empfindlich sein, was die Stoffwahl betrifft. Denn dort wird immer dran gefasst, um die Tasche zu öffnen. Ein heller Stoff wäre da nicht gut geeignet. Ich entschied mich für Kunstleder, das auch mal feucht abgewischt werden kann. Nicht zu dickes Kunstleder ist auch die Empfehlung im Schnittmuster. Genau deswegen das Probeexemplar. Und das Kunstleder meiner Probe-FoldOver war in der Tat schon zu „steif“ und deswegen faltet sie sich nicht so schön um.

Zeuxl FoldOver
das etwas zu steife Kunstleder klappt nicht gut um

Der Bodenbereich dagegen sollte aus stabilem Material sein, damit die FoldOver einen guten Stand hat. Dafür eignet sich das feste, hellblaue Kunstleder gut, aber auch der verstärkte Steppstoff der anderen Tasche ist gut möglich. Die Innenteile beider Taschen verstärkte ich mit Style-Vil. Damit das gut mit den Stoffen verbunden ist, entschied ich mich, aus dem Innenstoff einen Steppstoff zu machen. Ich orientierte mich an den Mustern der jeweiligen Stoffe. Das gibt den Taschen natürlich noch zusätzlich Stand.

Innen ist die FoldOver recht geräumig. Bei der Probe-FoldOver nähte ich den, im Schnittmuster enthaltenen Reißverschluss mit ein. Bei der Blauen entschied ich mich für zwei Steckfächer. Das finde ich handlicher für eine Mama, die Sachen schnell zur Hand haben möchte.

Zeuxl FoldOver in Blau
die Innenansicht

Außen, unter der Klappe, befindet sich bei beiden Taschen eine Reißverschlusstasche. Dort können dann Kleinigkeiten untergebracht werden, die nicht in der Tasche „rumfliegen“ sollen.

Zeuxl FoldOver in Blau
eine Reißverschlusstasche unter der Klappe
Zeuxl FoldOver
die beiden zusammen

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …