Wickeltaschen Premiere

Als ich vor über vier Jahren begann mich mit „Babykram“ einzudecken hatte ich vom Nähen so gut wie keine Ahnung. Das Einzige, was ich mir auf einer geliehenen Nähmaschine zutraute, war ein Umschlag für den Mutterpass. Nie wäre ich auch nur auf die Idee gekommen mir eine Wickeltasche selbst zu nähen. Inzwischen nähe ich hauptsächlich die Kleidung für unseren Buben, allen möglichen Krimskrams und auch einige Taschen.

Zeuxl Wickeltasche Weltenbummler
Wickeltasche Weltenbummler

Was hab ich mich gefreut, dass die Frau meines Cousins mir so viel Vertrauen entgegenbringt und mir die Aufgabe, ihr eine Wickeltasche zu nähen, übertragen hat. Bei einem Treffen konnten wir ganz gut die Bedürfnisse der bald Mama herausfinden.

Wir nahmen auch meine 2014 gekaufte Wickeltasche unter die Lupe. Die abwischbare Wickelunterlage, die extra Tasche für die Trinkflasche und die unzähligen vielen Fächer in der Tasche hatten für mich nicht viel Sinn gemacht. So nutzte ich lieber ein separates Tuch als Wickelunterlage, welches nach Gebrauch einfach zuhause in die Waschmaschine gewandert ist. Unsere Trinkflaschen passten eh nicht in die dafür vorgesehene extra Tasche und die kleinen und größeren Fächer sorgen bei mir eher für Unübersichtlichkeit. Beim Ausräumen der Wickeltasche kamen doch tatsächlich 4! Packungen Taschentücher zum Vorschein.

Da die Frau meines Cousins eine zierliche Person ist und die Tasche auch später noch als Alltagstasche genutzt werden soll, entschieden wir uns für eine nicht allzu große Tasche. So kam uns der Schnitt Paula von AK Kreativ sehr entgegen.

 

Zeuxl Wickeltasche Weltenbummler
die Vorderseite

Um Paula Wickeltauglich zu machen wurden ein Paar Änderungen bzw. Ergänzungen von mir vorgenommen. Außen brachte ich zusätzlich ein Band mit Karabiner an. Damit kann ganz schnell ein Schlüsselbund oder auch ein separates Täschlein befestigt werden. An der Vorderseite verfügt Paula über eine aufgesetzte Tasche, die ich mit Magnetverschlüssen versehen hatte und zusätzlich befindet sich dort eine Reißverschlusstasche. Somit kann schnell das eine oder andere verstaut werden.

Auch an der Taschenrückseite befindet sich eine Reißverschlusstasche und damit sind außen hoffentlich ausreichend Möglichkeiten vorhanden um Dinge unterzubringen, die schnell im Zugriff sein sollen.

Zeuxl Wickeltasche Weltenbummler
die Rückseite

Die Stoffwahl fiel auf den tollen Landkartenstoff in Kombination mit einem lederartigen Steppstoff. Für das Futter entschied ich mich für einen bunt gestreiften Stoff, den die Besitzerin mag es gerne farbig. Eigentlich wollte sie die Tasche innen gerne abwischbar haben. Aber ich war mir etwas unsicher, ob das eine gute Idee ist, denn innen waren (wenn auch wenige) Fächer eingeplant und ich wusste nicht, ob das beschichtete Material dann der Belastung standhalten würde.

Zeuxl Wickeltasche Weltenbummler
der Netzstoff ist gut für die Übersicht

Zum ersten Mal hatte ich mir ein Netzgewebe gesorgt, um das für die Innenunterteilung zu nutzen. Auf diesem Wege könnte unnötigem Suchen vorgebeugt werden. Ein Innenfach mit Durchblick könnte also für bessere Ordnung sorgen.

Auf der anderen Seite befindet sich ein Einsteckfach mit Druckknopf. Und damit eine Getränke- oder Babytrinkflasche in der Wickeltasche sicher transportiert werden kann entschied ich mich für eine Klettlösung als flexible Befestigung.

Zeuxl Windeltasche Weltenbummler
die überschaubare Inneneinteilung

Innen sind auf beiden Seiten Laschen mit Karabiner bzw. Schlüsselringen eingenäht. Damit besteht die Möglichkeit Kleinigkeiten zu befestigen. Falls das nicht benötigt wird stören diese Halterungen auch nicht weiter. Also wieder eine Idee, unnötige, leerstehende Innenfächer und langes Suchen zu vermeinden.

Die Wickeltasche kann durch den Reißverschluss schön weit geöffnet und auch schnell wieder geschlossen werden.

Zeuxl Wickeltasche Weltenbummler
gefüllt und quasi einsatzbereit

Da ich selbst gerne eine sogenannte Wetbag für nasse Sachen nutze, fand ich eine solche als Zugabe zur Wickeltasche eine gute Möglichkeit um darin nasse Dinge oder potentiell Auslaufgefährdetes zu transportieren. Also eine Alternative für eine komplett abwischbare Tasche.

Zeuxl Wetbag und Windeltasche Weltenbummler
Wetbag und Windeltasche

Natürlich entstand auch meine heißgeliebte Windeltasche Leni von Cajalinka, die mich und unseren Buben so viele Jahre treu begleitet hatte. In diesem Fall natürlich passend zur Wickeltasche.

.

Ich muss gestehen, dass ich die Tasche schon im Sommer fertig gestellt hatte und nur bisher einfach nicht dazu gekommen bin sie hier zu zeigen. Aber so kann ich nun auch gleich schreiben, dass die Wickeltasche offensichtlich im Gebrauch ist und zumindest im ersten halben Jahr gute Dienste geleistet hat.

Zeuxl Wickeltasche Weltenbummler
Bodennägel schützen zumindest etwas vor Dreck

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …