Zeuxl Blog

Hüfttasche ganz ohne Hüfte

Zeuxl | Hüfttasche
Hüfttasche (ohne Hüfte) mal zwei

Manchmal ist es nicht nötig zig Sachen mit sich herum zu schleppen. Es reicht auch oft eine kleine Tasche für das Allernötigste zu besitzen. Sie ist praktisch wenn Geldbeutel und Handy nicht offen rumliegen sollen, wie beispielsweise im Einkaufswagen. Da kam mir die Hüfttasche gerade recht. Auch wenn ich sie ganz sicher nicht an der Hüfte tragen werde. Da bin ich leider schon ausladend genug, das brauche ich nicht noch mit einer Tasche zu betonen.

Weiterlesen …

Abendliebe Mini ganz rustikal

Zeuxl | Tasche Abendliebe
Abendliebe Mini Rustikal

Wer bei mir öfter vorbeischaut, der hat ganz sicher schon bemerkt, dass ich einerseits ein Herz für Maritime Motive habe und gleichzeitig Hirsch & Co hoch im Kurs stehen. Beides spricht mich einfach an und so sind immer mal wieder Stoffe, sowie Stickmotive zu diesen Themen meine erste Wahl für Nähprojekte.

Weiterlesen …

Wie am Schnürchen

Zeuxl |Osterdekoration 2018
Osterdeko 2018

Wie am Schnürchen klappte es dieses Jahr mit den Vorbereitungen für Ostern leider so gar nicht. Wenig Zeit – Ostern kommt wieder mal so plötzlich - und dann wurde auch noch das Kind genau in der Woche krank, die für die last minute Aktion vorgesehen war. So wollte ich erst gar nichts mehr für Ostern nähen.

Weiterlesen …

Taschen sind Rudeltiere!

Zeuxl | Tasche Abendliebe
Abendliebe Hellblau

Seit ich selbst nähe und angefangen hatte mal ein! kleines Täschlein zu nähen kann ich diesen Satz nur unterstreichen. Nicht im Traum hätte ich es für möglich gehalten, dass ich mal so viele Taschen besitze, die noch dazu selbstgemacht sind. Meine selbst genähten Taschen behalte ich nicht alle für mich, sondern verschenke auch immer wieder gerne welche. In den vergangenen gut zwei Jahren hatte ich immer für eine ganz bestimmte Person (also nicht für eine einzige, sondern für einige, verschiedene, natürlich) eine Tasche beispielsweise zum Geburtstag genäht. In den letzten Wochen sind nun verschiedene neue Taschen entstanden die sozusagen noch IHRE Herrin suchen. Bei der Stoff- und Materialauswahl habe ich einfach mal frei von der Leber weg kombiniert, ohne „Hoffentlich gefällt ihr das!“, „Ist das nicht zu auffällig für mich?“ oder „Tolle Kombination, aber so gar nicht meine Farbe.“.

Weiterlesen …

Eichhörnchen Männersache

Zeuxl | Männersache
Eichhörnchen Männersache

Diese Tasche hier heißt Männersache. In meinem Fall wird sie sicher nicht vom Mann des Hauses genutzt. Der nennt nur Taschen sein Eigen, in denen auch sein Laptop Platz findet. Dafür ist die Männersache eindeutig zu klein.

Weiterlesen …

Herzmuschel in kräftigem Rot-Blau

Zeuxl | Herzmuschel
Herzmuschel Rot-Blau

Die Herzmuschel trifft genau meinen Geschmack. Eine handliche, aber nicht zu kleine, Größe und formtechnisch mal was anderes. Eine der schönsten Taschen der Taschenspieler 4 CD von Farbenmix, wie ich finde.

Weiterlesen …

Früher war alles besser…

Zeuxl | Tasche Frühlingsliebe
Mandala Frühlingsliebe

Ja, früher war es im Winter kalt und ich kann mich an Schneeberge am Straßenrand erinnern, höher als ich als Kind groß war. Auf, unter und mit den Schneemassen spielten wir Tage- und Wochenlang. Irgendwann war der Schnee mehr oder weniger weggeschmolzen und es wurde wärmer. Frühling nannten wir das dann…

Weiterlesen …

Blau geht immer und maritim auch

Zeuxl | Carry Bag
Carry Bag Segelboot

Wofür verwende ich eine relativ große Tasche, die „nur“ mit einem Magnetknopf verschlossen wird? Diese Frage stellte ich mir, als es um die Stoffauswahl für die Carry Bag ging.

Weiterlesen …

Ich hab die Haare schön RollUp

Zeuxl | RollUp Tasche
Ich hab die Haare schön RollUp

Als Mutter eines Jungen nähe ich für kleine Mädchen leider eher selten. Da „muss“ hin und wieder die Tochter meiner Freundin herhalten und meine Mädchen-Nähgeschenke über sich ergehen lassen ;-) Die RollUp Tasche bot sich geradezu an, daraus ein Haarklammerndings für das Mädel zu machen.

Weiterlesen …

Themaverfehlung - oder bei mir ist irgendwie immer Herbst…

Zeuxl | Tasche Frühlingsliebe
Herbstliche Frühlingsliebe

Juhu, mein erstes „richtiges“ Taschen-Probenähen liegt hinter mir! Nachdem ich kürzlich den Organizer Almut und Helmut für Unikati – Jede Naht ein Unikat probegenäht hatte, bot sich gleich die Gelegenheit für Unikati auch den neuen Taschenschnitt Frühlingsliebe zu testen. Der Name Frühlingsliebe passt super zur Jahreszeit. Denn nach diesem unschönen Winter, der nun hoffentlich bald hinter uns liegt, warten wir doch alle auf den Frühling. Der Name passt, aber meine Stoffwahl macht dem so gar keine Ehre. Für mich ist das in Ordnung so. Was soll ich sagen, ich liebe nun mal die herbstlichen Farben und greife nur zu gerne darauf zurück.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …