Werkzeugpulli

Da uns dieses Jahr der Januar wirklich lange mit seiner Eiseskälte im Griff hatte und auch der Februar lange noch nicht an Frühling denken lässt, sind noch einige warme Sachen für unseren Buben entstanden.

Zeuxl Werkzeugpulli
Hoodie Werkzeugpulli

Unter anderem hatte ich den Schnitt Flo von Rockerbuben neu gekauft, da dieser einen etwas enger anliegenden Halsausschnitt mit Kragen hat und keine Kapuze, die unser Junior ja nicht so gerne mag. Der Kragen hat schon etwas von Rollkragen und hält so den Hals warm genug. Allerdings müssen wir beim An- bzw Ausziehen schon einbissl "ziehen" um den kleinen Dickschädel durch zu bekommen.

Zeuxl Werkzeugpulli
das Besondere ist der Kragen mit Dreieckseinsatz

Den Kragen gibt es in der niedrigen Variante, so hab ich ihn genäht, und auch in hoch. Als besonderes Detail besitzt der Kragen vorne einen Dreieckseinsatz. Glücklicherweise hat es geklappt, den ganzen Pulli, auch den Einsatz im Kragen, mit der Over- Coverlock zu nähen. Ja ich gestehe, mir ist es meist zu lästig auch noch die „normale“ Nähmaschine aufzubauen und versuche es erstmal ohne zu nähen.

Bei diesem Flo (es sind noch weitere gefolgt) habe ich nur Vorne und Hinten die Teilungsoption angewandt, die Ärmel sind aus einem Stück.

Dieses Teil ist mal wieder so richtig jungsfarben und auch –design. Auch wenn ich ihn gerne in Mint, Petrol und in anderen, neutralen Farben sehe muss ich zugeben es steht ihm.

Der Schnitt passt unserem Buben sehr gut und er trägt den Pulli wirklich gerne. Die Motive darauf interessieren ihn tatsächlich und bei einem Besuch im Baumarkt war er kürzlich recht begeistert, die Werkzeuge dort wieder zu finden.

Dieser Flo ist bei Kiddikram und Made4boys verlinkt.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …