Weihnachtliches Kleid für die Kiste

Es gibt sie immer wieder, Projekte, die ich schon ganz lange nähen möchte, und trotzdem schaffen sie es auf meiner to sew Liste nicht nach oben und kommen daher nie zum Zug. So erging es auch lange dem Manarinenkistenkleid. Was sich nun endlich änderte. Diese und bereits vergangene Saison hatte ich fleißig Mandarinenkisten aufgehoben - was ein langwieriges Unterfangen ist, wenn man, wie ich, kein Mandarinenesser ist.

Zeuxl Mandarinenkistenkleid
Mandarinenkistenkleid

Das Schnittmuster ist ein Freebie, überhaupt nicht aufwendig zu nähen und macht Laune auf mehr. Gefunden hatte ich die tolle Upcyclingidee bei. Stoffwechsel. Im E-book enthalten ist eine Anleitung wie das Schnittmuster auf eine andere Kistengröße angepasst werden kann. Bei mir haben die Maße jedoch genau gepasst. So hätte ich super schnell loslegen können, wäre nicht das ewige Dilemma der Materialsuche.

Zeuxl Mandarinenkistenkleid
ein buntes Kleid für die Kiste

Im Prinzip ist ausreichend Stoff und auch Vlies vorhanden. Aber die Kisten sollten weihnachtlich verpackt werden und die meisten Weihnachtsstoffe aus meinem Fundus sind nur in kleineren Mengen vorhanden. Glücklicherweise fand ich diese zwei Stöffchen und dazu auch passende Kombistoffe für die Rückseite. Nachdem der Stoff gefunden war machte ich mich auf die Suche nach passenden Bändern für die Ecken. Die musste ich aus dem Fundus nehmen, da die Läden ja leider alle geschlossen hatten und online kaufen zu lange gedauert hätte. Letztlich entschied ich mich für diese Kombination: Das rote Band zum bunten Stoff und das Grüne zum anderen Stoff.

Zeuxl Mandarinenkistenkleid
Kistenkleid in braun-grün

Das Nähen selbst hatte eine meditative Wirkung auf mich. Immer schön geradeaus, um die Ecken und weiter gerade aus. Dann wenden, bügeln und abschießend absteppen.

Die Mandarinenkleider machen aus der öden Kiste eine schöne Aufbewahrungsmöglichkeit. Einmal verschenkt mit kuscheligen Inhalt für kalte Wintertage, den ich demnächst zeige, und die zweite Kiste wird noch verschenkt, sobald ein Besuch möglich ist. Mir gefallen sie so gut, dass ich ganz sicher weitere Kisten verschönern möchte. Nicht nur im Winterkleid, sondern mit neutralen Stoffen oder passend für den Frühling. Denn Geschenke werden das ganze Jahr verschenkt.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …