Schön verpackt

Geldgeschenke und Gutscheine sind ja immer so eine Sache. Ich habe persönlich damit überhaupt kein Problem, kenne aber durchaus Menschen, die das nicht mögen. Ganz klar ist ein „richtiges“ Geschenk perfekt, wenn es dann auch das passende für den zu beschenkenden ist. Es ist aber nicht einfach, das Richtige zu finden. Weil die Auswahl zu groß ist, oder überhaupt nicht klar ist, was der andere sich wünscht.

Zeuxl Sternenumschlag
Sternenumschlag

Der Grund, warum ich zu Weihnachten ein Geldgeschenk machte, ist allerdings ein anderer. Mein Patenkind möchte eine größere Anschaffung machen und dafür ist natürlich jede Finanzspritze willkommen und somit auch das passende Geschenk. Damit das Geldgeschenk nicht so unschön im Papierumschlag übergeben werden musste, entschied ich mich, das neue Freebook Sonja von Unikati – jede Naht ein Unikat zu nähen. Ein ganz toller Umschlag, der super für Gutscheine und ähnliches geeignet ist.

Ich wählte zwei weihnachtliche Stoffe mit Sternenmuster. Außen der etwas dunklere und innen der hellere Stoff. Gut gefällt mir, dass der Umschlag nicht mit einem Knopf oder ähnlichen verschlossen wird, sondern ein Band locker um den Umschlag gewickelt wird.

Ich denke da auch ein bisschen an das Thema Nachhaltigkeit. Anders als Geschenkpapier soll dieser Umschlag nicht nach einmaliger Nutzung weggeworfen werden. Ich erwarte natürlich nicht, dass jemand diese Art Verpackung für immer und ewig aufbewahren sollte – was er aber natürlich gerne darf. Dieser Umschlag, mit neuem Inhalt, kann einer weiteren Person Freude machen. Irgendwie ein schöner Gedanke, dass dieses bisschen Stoff vielleicht von einem zum anderen weiter gegeben wird und weit umher reist.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …