Krippe zum anfassen

Die Vorweihnachtszeit ist schon etwas ganz besonderes für Kinder. Ein Adventskalender gehört für mich einfach dazu. Zu schön sind meine eigenen Erinnerungen daran. Natürlich gibt es auch bei uns Zuhause einen und im Kindergarten dürfen die Kinder ebenfalls jeden Tag ein Säckchen öffnen. Nur dass sich darin keine Schokolade oder Spielsachen befinden. Im Adventskalender des Kindergartens befinden sich dieses Jahr Fingerpüppchen und ich durfte sie nähen.

Zeuxl Fingerpüppchen-Krippe
die Heilige Familie

Die Fingerpüppchen sind die Krippenfiguren. Alles ist dabei. Die Heilige Familie, ein Engel, Hirten, die Heiligen drei Könige und einige Schafe. Sogar und ein Stall, in dem die Figuren untergebracht werden können. Kurz gesagt alles was es braucht, um die Weihnachtsgeschichte nach zu spielen.

Die Figuren aus Stoff sind unkaputtbar und können bei Bedarf einfach in die Waschmaschine gesteckt werden, was ein besonderer Vorteil ist. So können auch die ganz jungen Kinder ohne Einschränkung damit spielen.

Zeuxl Fingerpüppchen-Krippe
die Öffnung für den Finger

Die Figuren sind von Susalabim designt, was unschwer zu erkennen ist. Selbst als „Stillleben“ dekoriert macht es Freude sie anzusehen. Ich bin schon richtig gespannt, wie die Kinder sie finden und sich damit beschäftigen.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …