Herzmuschel in kräftigem Rot-Blau

Die Herzmuschel trifft genau meinen Geschmack. Eine handliche, aber nicht zu kleine, Größe und formtechnisch mal was anderes. Eine der schönsten Taschen der Taschenspieler 4 CD von Farbenmix, wie ich finde.

Zeuxl Herzmuschel
Herzmuschel Rot-Blau

Auf den ersten Blick ist die Trapezform zu sehen. Wer genauer schaut, erkennt, dass sie ein „kleines Bäuchlein“ hat. Die Außenteile sind aus drei Teilen zusammengesetzt, was vorne und hinten eine Rundung nach Außen entstehen lässt. Für mich war gleich klar, diese Teilungen möchte ich durch verschiedene Stoffe hervorheben. Endlich wagte ich mich an den roten Taschensteppstoff, der schon ganz traurig in der Stoffkiste auf seinen Einsatz wartete. Als Kontrast dazu durfte der blaue, ebenfalls Taschenstoff, herhalten. Optisch gefällt mir die Kombination sehr gut, allerdings endpuppte sich der Blaue als Fussel- und Fadenmagnet. Mal sehen, wie (un)praktisch sowas im Alltag ist.

Die Mittelteile bieten sich an, diese mit zB. einer Stickerei zu versehen. Ja, ich weiß, schon wieder Maritim… ;-) Die Stickdateien sind von Rock Queen und ein Freebee von Edith Bath, die unter SickundMeer ihre Dateien verkauft. Nachdem ich penibel darauf geachtet hatte, das Stickbild schön mittig zu platzieren, durfte ich nach Fertigstellung erkennen, dass es eigentlich viel schöner aussehen würde, wenn ich es höher gesetzt hätte. Da die Tasche so eine bauchige Form hat, „schlüpfen“ die Außenteile unten zum Boden- Seitenteil rein. Ich hoffe, ich merke mir das für die nächste Tasche!

Zeuxl Herzmuschel
etwas Deko durfte auch noch dran

Ein Außenteil ist mit einem Steckfach genäht und auch hier dürfte der Leuchtturm gerne weiter oben sein. Ich gebe zu, was das Maschinensticken betrifft, bin ich noch kräftig am Lernen. Dabei geht es eben nicht nur um die Technik an sich, sondern auch, wie in diesem Fall, um die perfekte Positionierung und Motivauswahl, Motivwirkung, und und und. Gefallen tut mir die Tasche trotzdem, aber darüber ärgern muss ich mich leider dennoch.

Der Reißverschluss ist schön lang und die Tasche lässt sich dadurch weit öffnen und Frau kann gut und schnell den Überblick behalten. Zudem befindet sich innen noch ein kleines Reißverschlussfach. Auch der Futterstoff ist passend maritim und signalrot.

Meine Herzmuschel verlinke ich ganz klar wieder beim Sew Along von Frühstück bei Emma.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …