Gut organisiert mit Stars & Stripes

Wie eine Schneekönigin habe ich mich gefreut, dass ich für die liebe Katja von Unikati probenähen durfte. Mein erstes Taschenprobenähen! Na ja, es handelt sich eher um ein Täschlein, aber immerhin! Genauer gesagt ist es ein Organizer.

Die Freude über ihre Zusage für das Probenähen war groß. Den Organizer gibt es in zwei Versionen. Einmal mit der abgerundeten Klappe unter dem Namen Almut und dann noch ohne Klappe, etwas schlichter als Helmut. Almut ist mein persönlicher Favorit. In der Anleitung ist auf der einen Seite ein Handyfach plus Platz für einen Stift vorgesehen. Auf der anderen Seite des Organizers können ein Reißverschluss mit Schutzstreifen und Kartensteckfächer untergebracht werden.

Zeuxl Almut Stars & Stripes
Organizer Almut Stars & Stripes

Bei meiner ersten Almut habe ich mich für zwei Steckfächer entschieden und auf das Stiftfach verzichtet, dafür ist das Handyfach entsprechend größer. Somit ist genug Platz für mein Handy, das zusätzlich in einer passenden Schutzhülle steckt.

Zeuxl Almut Stars & Stripes
das Handyfach

Jetzt könnte man ja denken, wenn das Handy schon einen Schutz hat, wofür dann noch den Organizer? Hier der Grund, warum ein solcher Organizer für mich durchaus Sinn macht:

Wird die andere Seite von Almut mit Geld und Karten bestückt, kann ich den großen Geldbeutel sogar zuhause lassen. Ganz praktisch stelle ich mir das vor, wenn man sich in großen Menschenansammlungen tummelt. Die Almut ist klein genug, dass sie in eine meiner Jackentaschen passt. Somit ist alles dabei und ganz nah am Körper.

Die Außenseite hat eine schräge Teilung, die Raum für Spielerei bietet. Einige der Probenäherinnen haben mit Webbändern oder Spitze gearbeitet. Ich bin da wohl eher der nüchterne Typ und habe mich auf eine rote Paspel beschränkt.

Verschlossen wird meine Version mit Gummischnur und Knopf. Geht schnell, ist flexibel und es hält.

Zeuxl Almut Stars & Stripes
von hinten

Was den Stoff betrifft, habe ich mich diesmal an meinen Reststücken bedient. Den Rot-Blau-Weiß gestreifte Canvas und auch den Baumwollstoff mit den Sternen hatte ich bisher „nur“ für Geschenke vernäht. Mit meiner Stars & Stripes Almut konnte ich mir selbst somit auch was davon sichern ;-)

Sichern kann man sich das E-book auf der Seite von Unikati.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …