Der Sommer muss einfach maritim starten!

Sommeranfang ist zwar schon eine Woche her, aber dieses maritime Shirt hat den WM Outfits erstmal den Vortritt überlassen. Jetzt ist es an der Zeit den tollen, neuen Schnitt, den ich probenähen durfte, zu zeigen. Der besondere Ausschnitt hatte mich sofort angesprochen. Teile, die nicht zu aufwendig zu nähen sind und trotzdem nicht 08/15 wirken, sind bei mir immer gerne gesehen.

Zeuxl Kalleson Shirt
Anker Kalleson

Der Schnitt ist Kalleson von Lumali - Schnitte mit K(n)opf und in erster Linie für Jungs gedacht. Allerdings sind beim Probenähen auch ganz viele, schöne Mädchenshirts entstanden. Das Shirt ist toll vielseitig. Im Schnittmuster wurde schon an ganz viel gedacht. So kann Kalleson mit Passe genäht werden und eine Brusttasche ist auch vorgesehen.

Zeuxl Kalleson Shirt
mit Passe hinten

Für dieses Beispiel entschied ich mich einen Kalleson mit Passe, aber ohne Brusttasche und mit kurzen Ärmeln zu nähen. Der Stoff ist jetzt nicht extra dafür gekauft, sondern aus den Resten meines Anker-Shirts vom letzten Jahr. Und ja, es sind noch immer kleine Stücke davon vorhanden. Dafür findet sich sicher auch noch Verwendung;-) Das Design gefällt mir noch immer - Ankerliebe halt- richtig gut und deswegen habe ich kein Problem damit, dem Buben noch ein Oberteil daraus zu nähen.

Zeuxl Kalleson Shirt
und Passe vorne

Die Wahl der Bündchenfarbe ist auf Dunkelblau gefallen. Erst hatte ich Sorge, das wäre zu dominant beim hellen Stoff, aber ich finde es passt sehr gut und lenkt den Blick auf den schönen Ausschnitt mit der Überlappung und den Knöpfen, die bei Lumalischnitten gerne vertreten sind. Apropos Knöpfe, die sind aus der „Schatzkiste“, die sich seit Generationen in meiner Familie befindet. Hört sich gut an, oder? Es handelt sich profan um eine Blechkiste, in der schon meine Oma diverse einzelne oder auch mehr oder weniger gleiche Knöpfe gesammelt hatte. Diese Kiste ging dann in den Besitz meiner Mutter über und ist nach deren Tod bei mir gelandet – möglicherweise könnte ich mal was damit basteln, an die Näherei hatte ich damals nicht im Entferntesten gedacht…

Zeuxl Kalleson Shirt
Omas Knöpfe am Bündchen

Der Kalleson ist wirklich vielseitig, da auf die Passen hinten und vorne natürlich auch verzichtet werden kann und es lange und kurze Ärmel (diese als Bündchen- und Saumvariante) im Schnittmuster gibt. Damit das Shirt für richtig warme Tage schön luftig ist, hatte ich mich für die Saumversion entschieden.

Den Kalleson Schnitt finde ich richtig gelungen. Absolut ganzjahrestauglich und durch die überlappende V-Bündchenlösung hebt es sich von der großen Masse von Jungsshirts ab. Ich mache hier sehr gerne Werbung für Lumalis Kalleson Shirt und ich werde in nächster Zeit noch weitere Shirts nach diesem Schnitt zeigen.

Wer sparen möchte, kann das E-book bis Donnerstag hier zum Einführungspreis ergattern.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …