Anker Babygeschenk

Wir mussten unserer Krabbelgruppe kürzlich Adieu sagen, denn bald kommt unser Bub in den Kindergarten. Unser Bub und ich haben die Gruppe gerne besucht und uns bei den Müttern und deren Kindern wohl gefühlt. Eine der Krabbelgruppenmütter ist gerade wieder Mama geworden und da möchte ich das Baby mit etwas selbst genähten willkommen heißen.

Zeuxl Anker Babygeschenk
Anker Babygeschenk

Wenn ich schon mal die Gelegenheit habe für ein Baby zu nähen kann ich mich erst nicht entscheiden was es werden soll. Etwas zum Spielen, Kleidung oder besser was praktisches für die Mutter? Weil ich mich letztes Jahr, als eine Kollegin von mir Mutter wurde, so gar nicht entscheiden konnte, ist das Geschenk damals etwas größer ausgefallen.

Dieses Mal wollte ich auf jeden Fall etwas aus einem der Klimperkleinbücher nähen. Für unseren Buben sind leider viele der Schnitte schon zu klein oder zu Babymäßig. Jetzt war die Gelegenheit etwas daraus aus zu probieren.

Zeuxl Anker Wendejacke
Anker Wendejacke

So dachte ich, ein Jäckchen kann die Mama vielleicht gut gebrauchen. Egal ob sie dem Kleinen lieber Strampler oder Zweiteiler anzieht. Da ich im Internet schon einige schöne Beispiele der Wendejacke aus dem Kinderleicht Buch gesehen hatte, viel meine Wahl genau darauf.

Zeuxl Anker Wendejacke
Anker Applikationen vorne und hinten

Bei der Stoffauswahl entschied ich mich für den maritimen Ankerjersey und wählte für Innen einen dunkelblauen Jersey. Damit die Jacke auch gewendet nicht zu trist und langweilig ist, applizierte ich auf den Rücken und auf einer Vorderseite je einen Anker.

Zeuxl Anker Wendejacke
die Jacke gewendet

Auch wenn die unifarbene Seite eigentlich als „Innenseite“ vorgesehen war, gebe ich nun zu, dass es mir andersrum mindestens genauso gut gefällt. Gewählt habe ich die Größe 56, diese Größe hat zumindest bei unserem Buben eine Weile gepasst.

Zeuxl Anker Babygeschenk
mit Halstuch und Mützchen

Damit der kleine Junge auch wirklich gut ausgestattet ist, ergänzte ich die Jacke noch mit Halstuch und Mützchen aus dem gleichen Buch. Dafür wählte ich als Futterstoff jedoch einen hellen, sandfarbenen Stoff.

Ich möchte allerdings, dass auch die große Schwester nicht leer ausgeht. So nutzte ich die Chance, mal wieder für ein Mädchen zu nähen und suchte das Lienchen Schnittmuster heraus. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich mein erstes Lienchen noch gar nicht gezeigt habe. Das muss ich doch demnächst nachholen.

Zeuxl Anker Rock
der Rock besteht aus drei Lagen

Jetzt hoffe ich, dass das Geschenk gefällt, natürlich auch passt und gern getragen wird.

Das Babygeschenk verlinke ich bei made4Boys und sew mini.

Zurück

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …